Frische Luft bitte!

Luft ist unser wichtigstes Lebensmittel. Gesunde, frische Luft in Innenräumen sollte daher eine Selbstverständlichkeit sein. Doch die Verunsicherung darüber wie sinnhaft Lüftungsanlagen sind, ist groß.

>energie:bewusst Kärnten<

Wer würde sich denn heute noch einen Neuwagen anschaffen ohne einer automatischen Lüftung? Und wie viel Zeit unseres Lebens verbringen wir im Auto im Vergleich zum Wohnen?

Am 9. Mai 2012 waren wir auf Weiterbildung bei unseren Energie- Partnern in Kärnten und bekamen viele interessante Informationenrund um das Thema Lüftungsanlagen im Mehrparteienhaus, geboten. Gerne geben wir diese auch an unsere Kunden in der Südsteiermark weiter, damit auch hier die Bedeutung einer gesunden Komfortlüftung im Neubau, aber vor allem auch in der Sanierung, angehoben wird.

Ein Überblick über die Themen:

Schimmel liebt neue Baustandards und alte Nutzungsgewohnheiten
Ing. Helmut Pompenig, energie:bewusst Kärnten

Komfortlüftung – Auswirkung auf Gesundheit,
Wohlbefinden und Bausubstanz
Dipl.-Ing. Peter Tappler, Österreichisches Institut für
Baubiologie und -ökologie

Evaluierung von Komfortlüftungen im Mehrfamilienhaus,
60 Qualitätskriterien
Dipl.-Ing. Andreas Greml, Technisches Büro Greml

Komfortlüftung im Neubau – Monitoring Lodenareal,
Luftmengenoptimierung und innovative Leitungsführung
Dipl.-Ing. Roland Kapferer, Energie Tirol

Komfortlüftung in der Sanierung – Beispiele aus der Praxis,
Betriebskosten und Wirtschaftlichkeit
Dipl.-Ing. Andreas Greml, Technisches Büro Greml

Nähere Informationen wie Sie auch in ihrem Wohnraum eine Komfortlüftung umsetzen können, erhalten Sie gerne bei uns bei einem kostenfreien Erstgespräch oder bei einem Installationsbetrieb Ihres Vertrauens!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s