Bundesförderung für Holzheizungen in Österreich

Neue Förderung für Holzheizungen 2015  Blog_Holzheizung2015aus Mitteln des Klima- und Energiefonds.

Gefördert werden:

  • den Umstieg von einer fossilen Heizanlage oder einem elektrischen Nachtspeicher- oder Direktofen auf eine Pelletzentralheizung mit 2.000.-
  • den Ersatz einer mindestens 15 Jahre alten Holzheizung durch Pellets mit 800.-
  • einen Pelletkaminofen mit 500.-, wenn dieser den Einsatz fossiler Brennstoffe reduziert

Die Einreichung für die Förderaktion „Holzheizungen“ verläuft in einem 2-stufigen Verfahren.
Schritt 1 – Registrierung
Schritt 2 – Antragstellung

Eine Registrierung ist laufend möglich. Sie finden den aktuellen Stand der noch zur Verfügung stehenden
Fördermittel unter => www.holzheizungen.klimafonds.gv.at

=> Leitfaden Holzheizung 2015 (pdf, 1,5 MB)

Die Förderung Holzheizungen 2015 kann gleichzeitig  mit Landesförderungen in Anspruch genommen werden und ist mit 5 Mio. Euro begrenzt, also für ca. 3.700 Förderfälle. Der Förderantrag kann ausschließlich von Privatpersonen gestellt werden und die Förderung wird in Form eines nicht rückzahlbaren Pauschalbetrages ausbezahlt

Nähere Informationen geben wir gerne bei einem persönlichen Beratungsgespräch! 0664 1050515

Advertisements
Veröffentlicht in News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s